Dieser Webshop benutzt Cookies. Diese essentiellen Cookies sind für den reibungslosen Betrieb wichtig. Durch die Nutzung unseres Webshops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.   Mehr Informationen
Einverstanden
Sie finden uns auch bei...




...und freuen uns dort sehr über Bewertungen, Kommentare und Likes!

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Neue Artikel mehr »
Teepostkarte Gute Besserung
1,75 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Angebote mehr »
Schwarzteemischung Pistazie/Marzipan aromatisiert
Sonderpreis 2,77 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Rezensionen mehr »
Partnerseiten

Dez 31

Der Kaltaufguss /coldbrew…


Der Kaltaufguss /coldbrew…
…oder wie Tee noch getrunken werden kann.
Der Kaltaufguss zeigt uns unsere favorisierte Teesorte geschmacklich von einer ganz anderen Seite. Ganz anders als beim Aufbrühen, haben wir hier keinen direkten Einfluss mehr auf das Aroma, wie bei den verschiedenen Brühzeiten.
Bei einem Kaltaufguss übergießt man die Teeblätter mit kaltem Wasser und stellt sie dann in den Kühlschrank oder an einen kühlen Platz. Ganz anders als beim normalen Eistee, der heiß aufgebrüht wird und dann abgekühlt mit Eis serviert wird.
Beim coldbrew/ Kaltaufguss ist der Tee auch geschmacklich verändert. Meist ist er milder, leichter und gelöster. Das mag daran liegen, dass die Inhaltsstoffe und Bitterstoffe langsamer aus den Blättern gelöst werden als beim heißen Überbrühen.
Für die Methode des Kaltaufgusses eignen sich viele Tees. Auch aromatisierte Tees kann man so nutzen und schauen was an Geschmacksüberraschungen da noch drinnen sind. Auch die Klassiker, wie Oolong, Weißtee, Schwarztee, Grüntee und Früchtetee. Durch die richtige Wahl des Gefäßes ist die Ziehzeit des Kaltaufgusses beeinflussbar. In der neuen ICED TEA BOTTLE, mit Thermo-Hülle von Mims-Tee kann ich den Tee gleich in meiner Trinkflasche herstellen und sie in den Kühleschrank stellen, um den Tee in aller Ruhe ziehen zu lassen. Denn die kalte Ziehzeit übersteigt natürlicherweise die heiße Ziehzeit um einiges. Ich, persönlich, benutze solch eine ICED TEA BOTTLE, mit Thermo-Hülle und Sieb, wodurch ich den Teeansatz schütteln kann, damit sich der Geschmack schneller entfaltet, als wenn ich den Kaltansatz in einer Kanne oder Karaffe ziehen lassen würde. Bei Mengen und Ziehzeit kann gerne jeder selbst experimentieren. Dies richtet sich ganz nach dem eigenen Geschmack.



Beim Kaltaufguss ist es dienlich, auf die Qualität des Tees zu achten.
 
So geht es natürlich auch:
Die Teeblätter in eine wiederverschließbare Flasche oder Karaffe geben und mit gekühltem, weichen Wasser aufgießen (Ich nutze dazu gerne einen Wasserfilter der an unserem Wasserhahn angeschlossen ist). Dann bis zu 12 Stunden im Kühlschrank aufbewahren. Am nächsten Tag den Tee einfach absieben und eine köstliche und einfache TO GO Variante genießen. Oder auch zu Hause ganz normal aus der Karaffe ins Glas.
Wer den Kaltaufguss wegen seines feinen, runden Geschmacks doch warm trinken möchte, der kann sich den Tee warm machen und dann genießen. Aber kalt getrunken ist er halt der Renner!




Tee ist so vielfältig in seiner Anwendung.
 
SEKT OHNE ALKOHOL
Weißer Tee, oder eine bevorzugte Teesorte in eine wiederverschließbare Flasche oder Karaffe geben und für mind. 12 Stunden in den Kühlschrank. Danach den Tee durch ein Sieb absieben. Den Kaltaufguss zu einem Drittel in ein Sektglas füllen und schließlich den Rest mit Sprudelwasser auffüllen. Je nach Wunsch kann man den Kaltaufguss vorher noch etwas versüßen.
Ich empfehle dafür gerne unseren ,, Weißen Tee Holunder“  aus unserem Shop MIMS-Tee. Dieser hat, für mich, dann die richtige Sektfarbe und Geschmack.







In Teeblättern, wie auch in anderen herkömmlichen Lebensmitteln, können sich Bakterien, Schimmel- und Hefepilze entwickeln. Wer dann ganz sicher gehen will oder für Kinder Tee zubereitet, ist mit einem heißen Aufbrühen mit auf der sicheren Seite.
 

Google Mr. Wong del.icio.us OneView Technorati WebNews Yigg


Noch keine Kommentare vorhanden.
Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.