An Tagen wie diesen…

An Tagen wie diesen…

…möchte ich mit Dir in den Kuno steigen und einfach los fahren…die Welt erobern.

Mit Dir alleine am Abend im warmen Kuno sitzen und unseren Milky Oolong Tee trinken.

Wir kuscheln uns in die Kissen und Decken, ziehen die Jalousien hoch und schauen mit dem Mond aufs Meer hinaus. Wir lassen uns vom schönen, leicht milchigen Geschmack des Tees, von Mims-Tee  und den nächtlichen Geräuschen am Meer tragen und träumen uns in unsere Welt.

Die Kinder sind erwachsen, gehen ihre eigenen Wege und uns hält nur noch die Arbeit am selben Platz. Wir beide sehnen die wärmere Jahreszeit herbei, unsere Reisezeit, die Wochenenden, die nur uns beiden gehören, in denen wir uns und die neuen Teesorten testen. Ja, ich bin oft zu viel Mama und Du Papa.  Loslassen ist nicht einfach für uns beide. Es will erlernt werden nach so vielen Jahren großer Familie. 

Und dann gibt es da Tage wie diese an denen wir Tee trinkend die Sterne beobachten.

Unser Lieblingstee für Kunotraumabende Milky Oolong Tee.

Das Schöne  am OolongTee ist, dass man ihn durchaus mehrmals aufgießen kann, meist wenn der Grüntee-Anteil höher ist. Mit jedem Aufguss wird der Koffeinanteil geringer, so dass die Tasse am späten Nachmittag nicht aufputschend wirkt, sondern uns nicht daran hindert die nötige Bettschwere am Abend zu bekommen. Wer sicher gehen will, probiert seinen Oolong Tee einfach aus und gießt ihn ein zweites Mal auf. Schmeckt der Aufguss fade…dann eignet sich dieser Oolong Tee nicht fürs mehrmalige Aufgießen.

Der Tee selbst hat nach dem Aufguss eine leicht  zitronig, blumige Note und er ist süß und hat eine schöne gelbe Farbe in der Tasse. Das spannende daran ist, jeder weitere Aufguss, setzt neue Geschmacksnoten frei.

Der Oolong Tee ist wirklich ein Tee der besonderen Art für Dich und für mich…an Tagen wie diesen, für alle.

Liebe Grüße,

das Mim von  www.mims-tee.de

Bei Fragen zum Tee oder Zubehör wenden Sie sich gerne an mich!

 

 

 

(Bilder: Mims-Tee, Fotolia)

 

 

Nebel, Wandern, Ingwer-Tee von Mims-Tee

Fronleichnam sechs Uhr am Morgen, Nebel wie an einem Herbstmorgen, es ist kalt und der IVV lädt zum Wandern am Rothaarsteig ein. Dazu ein Ingwer-Tee von Mims-Tee.

Ingwer-Tee weckt die Lebensgeister!

Ich war schon länger wach, konnte nicht mehr einschlafen und hobelte auf dem Heimtrainer durch das Zimmer. Als ich wieder auf die Uhr sah war es erst 6.00 Uhr in der Frühe und draußen hatte sich dicker, dichter Nebel breit gemacht. Die beste Zeit, das beste Wetter und das beste Gefühl um nun einen Ingwer-Tee zu trinken. Einen ganz heißen Ingwer-Tee mit all seinen Zutaten und seiner wärmenden Wirkung, dann in aller Ruhe den Tag begrüßen, sei es auch noch so Neblig verdrießlich draußen. So setzte ich mich ans Fenster, schaute in den Nebel und den Frühaufstehern zu die für den Aufbau, das Fahnen hissen und die Absperrungen des Wandervereins zuständig waren. Jeder Schluck des Ingwer-Tees tat dabei so gut.

Nebelwandern, www.mims-tee.de

Frisch – fruchtig – lieblich, besser geht’s nicht

Kräuterteemischung – Ingwer-Fresh- Tea – ohne Zusatz von Aroma.

Zutaten: Zitronengras, Süßholzwurzel, Ingwerstücke (20%), Pfefferminze, Zitronenschalen, schwarze Pfefferkörner.

Enthält Süßholz – bei hohem Blutdruck sollte ein übermäßiger Verzehr vermieden werden.

Eine ganz besondere Mischung noch vor dem Frühstück. Sie weckt die Lebensgeister, macht Frisch und regt den Stoffwechsel an.

Lebendig, www.mims-tee.de

Pyramidenbeutel, eine wunderbare Erfindung!

Den Ingwer-Tee gieße ich mir, der Einfachheit halber, in einem Pyramidenbeutel auf. Es ist halt bequem und manchmal darf es, ohne Qualitätsverlust, auch schnell gehen. Nachdem sich über Jahrzehnte eine Art Teebeutel, gefüllt mit Tee, hier etabliert hat, kamen die ersten Pyramidenbeutel vor wenigen Jahren auf den Markt. Diese gaben den absoluten Blick auf ihren Inhalt frei. Man konnte ganz gerollte Blätter erkennen und bei Früchten auch ganze Stücke. Durch die besondere Form der Pyramide, hat der Tee in seiner Fülle auch Platz genug sich im heißen Wasser, im Teebeutel zu entfalten und so ganz seine Aromen frei zu setzen. Wir sehen das der Tee auch im Pyramidenbeutel, von Mims-Tee, seine Qualität behält.

IngwerIIIITee,www.mims-tee.de

IngwerII

 

Wenn ich da schon gewusst hätte, welchen Zuwachs unser Haus durch meine Enkelin und meine Tochter noch beschert wird.

FriedaII,www.mims-tee.de

Eine schöne Zeit wünsche ich Ihnen, Ihre Mim von

www.mims-tee.de

 

(Bilder: Mims-Tee)